Kredit ohne Schufa

Sie brauchen so schnell wie möglich einen Kredit ohne Schufa? Bitte nehmen Sie sich dennoch unbedingt die Zeit, sich jetzt zu informieren! Kredit-ohne-Schufa.net wird von unabhängigen Experten für schwierige Finanzierungen betrieben. Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen seriöse Anbieter aufzuzeigen und Ihnen alle Informationen an die Hand zu geben, damit Sie Abzocker erkennen können.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten und geraten Sie nicht an Kredithaie oder andere Abzocker, die Ihre Notlage ausnutzen!

=> Direkt zum Vergleich für Anbieter von Krediten ohne Schufa

Es gibt viele Gründe, einen Kredit ohne Schufa zu beantragen: Eine plötzliche finanzielle Notlage, schlechte Bonität, negative Schufa oder kein Neukredit aufgrund bereits laufender Kredite. Normalerweise holen Banken bei einer Kreditanfrage immer eine Schufa-Auskunft ein. So erfährt das Kreditinstitut, ob Sie gegenwärtig Kredite am Laufen haben, ob Sie frühere Kredite ordnungsgemäß zurückgezahlt haben, ob Ihnen Kredite gekündigt wurden oder ob Pfändungen und Insolvenzen bestehen.

Bei negativer Schufa verweigern Banken die Kreditvergabe. Ob Ihre Anfrage bei einem negativen Schufa-Eintrag oder bei bereits laufendem Kredit überhaupt bearbeitet wird, hängt unter anderem aber auch davon ab, wie hoch Ihr Einkommen ist und wofür Sie den Kredit brauchen. So erhalten Sie beispielsweise als Beamter des öffentlichen Dienstes auch bei einem Schufa-Eintrag einen Kredit für einen Neuwagen, wenn Sie bei der Autobank eine bestimmte Anzahlung leisten.

Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa

Schufafreie Kredite haben weitaus strengere Vergabekriterien als normale Konsumentenkredite. Beim Kredit ohne Schufa handelt es sich in der Regel um Kleinkredite bis maximal 5000 Euro. Hier findet weder eine Schufa-Anfrage, noch ein Schufa-Eintrag nach Kreditvergabe statt. Trotzdem müssen auch für den Kredit ohne Schufa bestimmte Voraussetzungen gewährleistet sein. So müssen Sie nicht nur ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nachweisen, das seit mindestens einem Jahr besteht, sondern auch ein pfändbares Mindestnettoeinkommen. Letzteres hängt von Ihrer Steuerklasse ab. Bei Kreditantrag müssen Sie mindestens 18 und dürfen höchstens 58 Jahre alt sein. Können Sie kein geregeltes Einkommen nachweisen oder sind Hartz IV Empfänger, brauchen Sie einen Bürgen (z.B. Ehefrau, Ehemann, Freund oder Verwandter), der über ein entsprechendes Einkommen verfügt und natürlich auch bereit ist, für Sie zu bürgen.

Bitte beachten Sie: Vor Kreditabschluss sollten Sie das Kleingedruckte gründlich lesen und dabei vor allem auf Bearbeitungs- und Expressgebühren achten. Auch sollten Sie für eine erfolgreiche Kreditvergabe keine Sparverträge unterschreiben und darauf achten, dass Sie keine unnütze Versicherung mit dem Kredit kaufen, für die Sie noch Jahre nach der Tilgung des Kredites zahlen.

So erkennen Sie unseriöse Anbieter von schufafreien Krediten

Unseriöse Kreditanbieter erkennen Sie zuallererst daran, dass sie bereits bei der Antragstellung Gebühren vorab verlangen. Gerne erzählen sie Ihnen, dass Sie, wenn Sie diese und jene Versicherung abschließen, den schufafreien Kredit garantiert erhalten. Laut Stiftung Warentest passiert es immer wieder, dass dubiose Kreditanbieter Beteiligungen an Firmen veräußern und Kundenkarten oder Beratungsverträge verkaufen. Die von ihnen geltend gemachten Auslagen weisen sie in der Regel nicht nach. Manche drängen verzweifelte Antragsteller dazu, teure Beratungshotlines anzurufen oder beauftragen für eine so genannte Finanzsanierung ein Institut im Ausland.

Tipp: Wenn Sie über einen seriösen Kreditvermittler keinen Kredit erhalten, greifen Sie nicht nach dem Strohhalm, der ohne Wenn und Aber sofortige Hilfe verspricht. Letztendlich zahlen Sie unnötige Gebühren, schließen Versicherungen ab, die Sie nicht brauchen und deren Beiträge Sie noch Jahre nach der Kredittilgung zahlen und rutschen so noch tiefer in die Verschuldung.

Kredite ohne Schufa von seriösen Vermittlern und P2P-Plattformen

  • Kreditvermittler: Kreditvermittler vergeben keine Kredite. Sie leiten Kreditanträge lediglich an Banken weiter, mit denen sie zusammenarbeiten. Ob die Bank einen Antrag allerdings bewilligt, darauf hat der Vermittler keinen Einfluss. Gemäß einer Studie der Schufa liegen die Chancen, über einen Vermittler zu einem Kredit zu kommen, unter zwei Prozent (natürlich besteht hier auch ein großes Eigeninteresse seitens der Schufa).Wenn Sie bei einem seriösen Kreditvermittler (siehe Vergleich) einen Kredit ohne Schufa beantragen, ermittelt dieser Ihre Bonität zunächst anhand Ihrer Gehaltsnachweise. Ist Ihre Bonität gut, leitet er den Antrag an eine ausländische Bank (z.B. Österreich oder Schweiz) weiter, denn Banken in Deutschland dürfen keine schufafreien Kredite vergeben.

    Da die Bank mit der Kreditvergabe ein gewisses Risiko eingeht, erhebt sie auf den Kredit hohe Zinsen, teils bis zu 25%. Im Vergleich zu einem Kredit mit Schufa ist ein schufafreier Kredit somit um einiges teurer. Um sich abzusichern, verlangt die Bank bei Kreditvergabe in der Regel den Abschluss einer Restschuldversicherung, die in die monatlichen Raten mit eingerechnet wird. Sollten Sie beispielsweise arbeitslos oder durch Krankheit arbeitsunfähig werden und nicht mehr in der Lage sein, die Kreditraten zu zahlen, übernimmt die Versicherung die Restschuld.

    Bitte beachten Sie: Auch für einen Kredit ohne Schufa müssen Sie monatliche Gehaltseingänge nachweisen. Der Maximalbetrag für einen schufafreien Kredit beträgt i. d. R. 5.000 Euro.

  • P2P-Plattformen: P2P-Internet-Plattformen (siehe Vergleich) vermitteln Kredite von privaten Anlegern (P2P) von mindestens 1.000 Euro bis maximal 25.000 Euro. Als Kreditsuchender stellen Sie Ihren Kreditwunsch auf den Plattformen ein, wobei Sie eine Laufzeit zwischen 12 und 60 Monaten wählen können. Beschreiben Sie, wofür Sie den Kredit brauchen. Der Kreditzins richtet sich nach Ihrem Auxmoney-Score, den Auxmoney entsprechend Ihrer Bonität ermittelt. Um Chancen auf ein Darlehen zu haben, müssen Sie imstande sein, Ihre Kreditwürdigkeit glaubhaft nachzuweisen. Eine Kreditvergabe ohne Schufa ist generell möglichPrivate Kreditgeber können bereits ab 25 Euro in Projekte investieren. Die Plattformen arbeiten mit regulären Banken zusammen. Sobald genug Anleger zur Finanzierung Ihres Kredites gefunden sind, wird die Bank dann mit einbezogen, die Ihnen das Geld überweist und Ihre monatlichen Raten an die Kreditgeber weiterleitet.

    Vergeben wird Geld allerdings nur, wenn den privaten Anlegern das Kreditprojekt zusagt und der Kreditnehmer über eine gute Bonität sowie ein regelmäßiges Einkommen verfügt – auch wenn die Plattformen „Kredite ohne Schufa“ versprechen, wird bei einem negativen Schufaeintrag des Kreditnehmers meist kein Geld verliehen.

    Die Kreditanfrage ist kostenlos. Wird der Wunschkredit erfolgreich vermittelt, zahlen Sie eine einmalige Vermittlungsgebühr in Höhe von ca. 3 Prozent des Kreditbetrages sowie monatlich wenige Euro Servicegebühren. Weitere Details finden Sie hier im Vergleich für Kredite ohne Schufa.

Brauchen Sie tatsächlich einen schufafreien Kredit?

Ein echter bzw. seriöser Kredit bei einer deutschen Bank ist ohne Schufa nicht möglich. Wenn Sie einen schufafreien Kredit über einen Kreditvermittler erhalten, zahlen Sie bei Zinssätzen bis zu 25% und den eingeschlossenen Raten für die Restschuldversicherung mehr, als es die Summe von maximal 5.000 Euro wert ist.

Stellen Sie sich deshalb unbedingt die Frage: „Brauchen ich den Kredit tatsächlich?“ Dann denken Sie über Alternativen nach:

  • Leihen Sie sich die benötigte Summe von Verwandten oder Freunden und vereinbaren Sie eine monatliche Ratenzahlung.
  • Falls vorhanden, lösen Sie eine Festgeldanlage vorzeitig auf. Das ist deutlich günstiger als ein Kredit ohne Schufa!

Gründe ohne echten Bedarf

Möchten Sie von dem Geld nur eine Reise bezahlen, Möbel oder Klamotten kaufen? Dann fangen Sie an zu sparen. Auch mit kleinen Beträgen lässt sich langsam Vermögen aufbauen. Verzichten Sie beispielsweise auf den täglichen Kaffee bei Tschibo oder Starbucks, auf Schokoriegel oder ähnliches. So können Sie monatlich zwischen 50 und 100 Euro sparen und beiseite legen. Schreiben Sie Ihre täglichen Ausgaben auf – Sie werden sich am Monatsende wundern, wie viele unnötige Ausgaben sich vermeiden lassen.

Autokredit ohne Schufa

Grundsätzlich gibt es keine schufafreien Autokredite. Es gibt jedoch Kredite für den Autokauf, die trotz negativer Schufa oder mangelnder Bonität gewährt werden, denn für einen Autokredit gelten andere Bedingungen als für einen normalen Konsumentenkredit. Schließlich dienen der Bank der Neuwagen bzw. die Fahrzeugpapiere als Kreditsicherheit. Dennoch hängt es von diversen Faktoren ab, ob Ihnen die Bank einen Autokredit trotz negativer Schufa gewährt. Als Beamter erhalten Sie beispielsweise auch bei einem Schufaeintrag einen Autokredit und aufgrund Ihrer Arbeitsplatzsicherheit zudem günstige Konditionen.

Sind Sie kein Beamter, haben eine negative Schufa, verfügen aber über ein nachweisbares hohes Einkommen, Festgeldanlagen, Immobilienbesitz, Wertgegenstände oder einen Bürgen (z.B. Ehepartner mit geregeltem Einkommen), wird Ihr Antrag auf einen Autokredit in der Regel nicht abgelehnt. Denn, wie bereits erwähnt, dient der Neuwagen der Bank als Sicherheit.

Verfügen Sie über keinerlei Sicherheiten, können Sie trotz eines Schufa-Eintrages versuchen, ein Kreditgesuch ohne Schufa bei einer eine P2P Plattform (siehe oben) einzustellen.

Brauchen Sie absolut ein neues Auto, weil Sie es zum Beispiel für die Fahrt zum Arbeitsplatz benötigen, und bekommen von der Bank aufgrund einer negativen Schufa keinen Kredit, beantragen Sie einen Kredit ohne Schufa über einen seriösen Kreditvermittler, den Sie in unserem Vergleich finden. Bedenken Sie dabei jedoch die hohen Zinsen!

Tipp: Eine Alternative ist das schufafreie Autoleasing.

Fazit zum Kredit ohne Schufa

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kredit ohne Schufa sind werden Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten angeboten. Leider sind viele Angebote Abzocke oder bieten am Ende doch keine Kreditvergabe. Deshalb sollten Sie zuerst prüfen, ob Sie den Kredit wirklich benötigen. Dann sollten Sie prüfen, ob Sie irgendwo im Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis möglich ist, einen Kredit zu erhalten. Nur als wirklich letzte Lösung sollten Sie sich auf die Suche nach einem Kredit ohne Schufa begeben!

Hinterlasse eine Antwort

▷ Aufklärung und Vergleich ▷ Gegen Abzocke